top of page

Erst Bewegen - dann Heizen



Die Energiekrise rollt ungebremst auf uns zu und der Winter steht vor der Tür. Die Preise steigen enorm und so manch einer weiß noch nicht, was ihn im Rahmen seiner nächsten Heizkostenrechnung erwartet. Und da dies wohl nur der Anfang ist, stellen sich immer mehr Menschen die Frage, wie sie eigentlich durch diese Zeit kommen und Energie einsparen können. Jeder hat sicher schon im Blick, zu gegebener Zeit den dicken Pulli oder auch die Kuscheldecke rauszuholen und sich entsprechend einzupacken. Viele reduzieren ihre Strecken mit dem Auto auf das nötigste Maß und schränken damit auch ihre gewohnten Freizeitaktivitäten stärker ein. Nun stellt sich die Frage, wie wir die Zeit anders nutzen und ggf. sogar alte Gewohnheiten ablegen können. Dabei kann vermehrte Bewegung im Alltag ein ganz entscheidender Schritt sein, die Krise aktiv und gestärkt hinter sich zu lassen.


Wie kann das gelingen?

Gut eingepackt können kurze Wege zu Fuß und mit dem Fahrrad helfen, den Stoffwechsel anzuregen und damit die eigene Körpertemperatur hochzufahren. Kommen wir von kalten Außentemperaturen in wärmere Raumtemperaturen, braucht es keine 22 Grad, um sich wohl zu fühlen. Neben einer höheren Körpertemperatur wird vor allem auch das Immunsystem gestärkt, das uns ja gesund durch den Winter bringen soll. Bevor wir uns zuhause einpacken, hilft zunächst ein kleines Workout, den Kreislauf anzuregen. Auch wer zuhause am Schreibtisch sitzt und arbeitet, dem tut eine kurze Bewegungspause gut. Zum einen wärmen wir uns auf und zweitens aktivieren wir unser Gehirn durch eine verstärkte Durchblutung, was zu einer besseren Gehirnleistung führt. Und neben den ganzen physiologischen Wirkungen kommt man auch mit deutlich besserer Stimmung durch die dunkle Zeit.


Ihr sucht Anregungen für ein kleines Workout ?

Das SVM-Team hat während der Corona-Pandemie ein umfangreiches Online-Archiv mit Bewegungsideen und kurzen Workouts aufgebaut, dass sich jetzt wieder hervorragend zur Nutzung anbietet. Hier kommt Ihr direkt zu den Trainingsvideos.


Ihr wollt Euch zusammen mit anderen durch den Winter bringen?

Dann schaut Euch einfach in unseren Kursangeboten um und sichert Euch einen Platz in einem unserer vielen Angebote. Hier geht es zur Übersicht unserer Angebote und zur Online-Direkt-Buchung. Sollten die Kurse schon voll sein, die Ihr gerne buchen möchtet, sagt uns einfach Bescheid. Dann schauen wir, ob wir weitere Kurse für Euch organisieren können.


Euer SVM-Team



13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


bottom of page