top of page
Unbenannt.jpg

Sportverein Magstadt 1897 e.V.

Bewegung - Begegnung - Vielfalt

Telefon

07159/805242

Email:

Adresse:

Alte Stuttgarter Straße 66

71106 Magstadt

Geburtsdatum

1897

Der Weg ins 21. Jahrhundert

Lesezeit: 25 Jahre in nur 5 Minuten

Als der Sportverein 1997 sein 100-jähriges Jubiläum feiern konnte, stand die Gesellschaft vor dem Schritt in das neue Jahrtausend. Die Digitalisierung war mit dem Jahreswechsel in das Jahr 2000 computertechnisch spannend, aber auch gesellschaftliche Entwicklungen, davon beeinflusst, nahmen ihren Lauf. Seit 1998 gab es eine neue politische Ära nach Helmut Kohl und die Welt startete mit dem Anschlag auf das World Trade Center 2001 in eine sehr unsichere Zeit. 

In diesem ganzen Kontext waren die Verantwortlichen im Sportverein herausgefordert, den Sport und das Leben im Verein zu organisieren und damit seiner Aufgabe gerecht zu werden. Im neuen Jahrtausend wurden erstmal die Sportplätze auf dem Sportgelände an den Buchen saniert bzw. erweitert. in den letzen 25 Jahren führten vier Vorsitzende in der Vereinsführung die Geschicke des Sportvereins immer zusammen mit den jeweiligen Abteilungsleiter/innen. In den 2000er-Jahren wuchs der Sportverein ganz leicht aber kontinuierlich auf rund 1500 Mitglieder an. Ein Effekt, der zum einen durch das große Engagements der einzelnen Abteilungen im Wettkampfsport, aber auch durch die 2006 stattfindende Fußball-Weltmeisterschaft und ein immer stärkeres Miteinander im Verein hervorgerufen wurde.

Die 2010-Jahre waren dann geprägt von dem sich stark verändernden Sport- und Bewegungsverhalten der Menschen in Deutschland. 2016 verabschiedete die Bundesregierung das Präventionsgesetz, das die Förderung der Gesundheit der Deutschen mehr in den Fokus setzte. Mit all seinen Folgen für die Sportangebote im Sportverein. Der Sportverein Magstadt musste sich wie alle Vereine der steigenden Konkurrenz von Angeboten in Fitnessstudios und anderen Gesundheitssportanbietern stellen. Mit dem gesetzlichen Anspruch auf einen Kita-Platz und der Einführung der Ganztagsschule in Deutschland stand vor allem der Vereinssport für Kinder vor einer Zäsur. Wie sollte beides nebeneinander funktionieren, wie konnte der Sportverein Magstadt, ehrenamtlich aufgestellt, verlässlich mit der örtlichen Schule und den Kitas kooperieren? 

Auf alle diese Fragen haben die Vereinsverantwortlichen inzwischen die richtigen Antworten gefunden und vor allem die richtigen Konzepte entwickelt. So waren die letzen sieben Jahre davon geprägt, sich als Verein für die Zukunft neu aufzustellen. D.h. konkret am Bedürfnis der Bevölkerung ausgerichtete Angebotskonzepte zu entwickeln, die Sportstättensituation in Magstadt mit dem Bau des SVM-Sportparks zu verbessern, die Kommunikation mit Mitgliedern direkter zu gestalten, die Verwaltungsprozesse kontinuierlich digitaler zu gestalten, Kooperationen mit örtlichen Einrichtungen zu verstetigen und im Rahmen von Netzwerkarbeit intensiver zusammenzuarbeiten und sich hauptamtlich breiter aufzustellen.

Fazit: Der Sportverein Magstadt ist in seinem Jubiläumsjahr 2022 in vielen Feldern professioneller aufgestellt als noch zum 100-jährigen Jubiläum. Doch hat uns die Corona-Krise in den letzten zwei Jahren gezeigt, dass die Sportvereine in Deutschland mehr sind als nur Sport- und Bewegungsanbieter. Ihr auf Solidarität ausgerichtetes Handeln und das dabei so wichtige ehrenamtliches Engagement haben in der Krise wieder zum Vorschein gebracht, dass die Sportvereine und dabei vor allem die vielen engagierten Menschen unser Gesellschaft zusammenhalten und für eine gut funktionierende Gemeinde unbedingt gebraucht werden. Dieses Miteinander, diese Solidarität und Freiwilligkeit ist auch in Zukunft Teil unserer DNA. Auch in den nächsten 25 Jahren wird sich der Sportverein Magstadt dieser gesellschaftlichen Verantwortung stellen. Danke an alle, die den Sportverein Magstadt in den letzten 25 Jahren ihre Kraft gegeben haben.

Im Jubiläumsjahr 2022, in der Sportverein SVM125JAHRE feiert, wollen wir genau deshalb die Menschen in Magstadt zusammenbringen: mit Bewegung, Begegnung und in Vielfalt!

Stephan Scheel

- Erster Vorsitzender-

als Kurztext

Video-Archiv

Ereignisse und Beschlüsse 

Für Details auf das Jahr klicken

Januar 2021 - Dezember 2021

Januar 2020 - Dezember 2020

Januar 2019 - Dezember 2019

Januar 2018 - Dezember 2018

Januar 2017 - Dezember 2017

Januar 2016 - Dezember 2016

Januar 2015 - Dezember 2015

Januar 2014 - Dezember 2014

Januar 2013 - Dezember 2013

Januar 2012 - Dezember 2012

Januar 2011 - Dezember 2011

Januar 2010 - Dezember 2010

Januar 2009 - Dezember 2009

Januar 2008 - Dezember 2008

Januar 2007 - Dezember 2007

Januar 2006 - Dezember 2006

Januar 2005 - Dezember 2005

Januar 2004 - Dezember 2004

Januar 2003 - Dezember 2003

Januar 2002 - Dezember 2002

Januar 2001 - Dezember 2001

Januar 2000 - Dezember 2000

Januar 1999 - Dezember 1999

Januar 1998 - Dezember 1998

Januar 1997 - Dezember 1997

SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
SVM-Logo-freigestellt.png
  • Auf der Geschäftsstelle werden weitere Personalkapazitäten geschaffen.

  • Seit Mai 2021 sind die Sportangebote wieder einigermaßen "normal" möglich.

  • Die konkreten Vorbereitungen für das Jubiläum SVM125JAHRE werden begonnen. Das Gesamtkonzept für das Jubiläumsjahr wird im Vorstand verabschiedet und die Teilprojekte beginnen ihre Arbeit.

  • Die Bewegungsschule Magstadt für Kinder von 0-6 Jahren wird eingerichtet.

  • Die Tennis-abteilung feiert ihr 50-jähriges und die Abteilung Frauen-Fitness ihr 40-jähriges Bestehen. Die Feierlichkeiten wurden Corona bedingt verschoben.

  • Die Mitgliederversammlung wird Pandemie bedingt um ein Jahr verschoben. Das ist einmalig in der Vereinsgeschichte.

  • Die Vorstandsmitglieder bleiben auch über ihre Amtszeit hinaus im Amt.

  • Sportbetrieb wird monatelang komplett eingestellt. Später ist dieser nur unter strengen Auflagen möglich. Auch Online-Training wird in vielen Sportgruppen angeboten.

  • Sämtliche Arbeitssitzungen des Vorstandes, der Gremien und der Arbeitsgruppen tagen in Online-Sitzungen.

  • Leichte Mitgliederrückgänge sind zu verzeichnen, aber auch zu verkraften. 

  • Die Fußballabteilung feiert ihr 100-jähriges Bestehen. Die Feierlichkeiten wurden Pandemie bedingt verschoben.

  • Die Berichte zur Mitgliederversammlung werden seit diesem Jahr in einem eigenständigen Berichtsheft und auf der Homepage vorab der Mitgliederversammlung veröffentlicht.

  • Der Sportverein stellt seine komplette Datenverwaltung sowie die interne Kommunikation auf Microsoft 365 einschließlich einer Server gestützten Datenablage um.  

  • Für einen besseren Datenschutz beschießt die Mitgliederversammlung entsprechende Satzungsanpassungen. 

  • Die Mitgliederversammlung beschließt eine neue Vorstandsstruktur mit weiteren Funktionen.

  • Im Februar 2018 startet der Sportverein mit einem neuen Kommunikationskonzept (neue Homepage, Facebook- und Instagram-Accounts, Blog-System, etc.)

  • Für die Finanzierung des Sportparks mit einem Beachsportfeld startet der Verein eine Crowd-Investing-Kampagne mit Xavin.

  • Eine Projektgruppe zum Bau des Sportparks wird eingerichtet.

  • Sportverein geht erstmals mit Kursprogramm an den Start und führt digitales Buchungssystem ein.

  • Kraftsportraum wurde von der Gemeinde saniert und nach den Vorstellungen des Sportvereins umgebaut.

  • Mitgliederversammlung beschließt in einer außerordentlichen Sitzung die Übernahme des ehemaligen Ricotenplatzes im Erbbaurecht, die Finanzierung und den Bau einer McArena (Kunstrasensportfläche mit Überdachung).

  • Vorstand stellt das Sportstättenkonzept "Magstadter Sport- und Fitness-Zone" vor, das eine langfristige Sportstättenerschließung vorsieht.

  • Nachfrage nach den Ausflügen der Ehrenmitglieder ist ungebrochen groß.

  • Neue Datenschutzgrundverordnung im Sportverein wird umgesetzt. Micha Barsch wird als Datenschutzbeauftragter des Sportvereins gewählt.

  • Seit vielen Jahren gibt es nun auch wieder einen Gesamtjugendvorstand.

  • Die Kraftsportabteilung feiert ihr 50-jähriges Bestehen.

  • Harald Link (Sportvereinigung Böblingen) hält im Rahmen der Mitgliederversammlung einen Impulsvortrag zum Thema "Sportangebote der Zukunft".

  • Der Erfrischungsraum in der Sporthalle wurde für Kursangebote von der Gemeinde umgebaut. 

  • Erneuter Pächterwechsel im Restaurant An den Buchen.

  • Die Abteilungen Karate und Faustball lösen sich bis zum Jahresende auf. Als Sparte will der Sportverein die Sportarten aber halten.

  • Mitgliederversammlung beschließt grundsätzlich neue Beitragsstruktur und die Anpassung der Ehrungsordnung.

  • Die Mitgliederversammlung beauftragt den Vorstand mit der Planung einer McArena als Grundlage für eine Entscheidung im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung.

  • Das Projekt bzgl. eines "erweiterten Vorstandsteams" hat sich bewährt. Die Vorbereitungen für eine Strukturänderung werden vorangetrieben.

  • Bei der Gewinnung neuer Sportflächen gibt es erste kleine Fortschritte: Abstellraum Handballabteilung in der Sporthalle, SVM-Sitzungsraum im ehemaligen Archiv an den Buchen.

  • Die SVM-Geschäftsstelle wird um eine 450,- EUR-Kraft erweitert.

  • Das neue Vorstandsteam stellt neue Arbeitsstrukturen und ein Strategiekonzept vor, das den Sportverein auf die neuen Aufgaben und Herausforderungen vorbereiten soll.

  • Die ersten Vorüberlegungen für ein eigenes Sportstättenbau-Konzept werden in einer Arbeitsgruppen erarbeitet.

  • Am 5. Juli 2015 findet das erste SVM-Ehrungskaffee als eigene Ehrungsveranstaltung statt. Damit soll die Dauer der Mitgliederversammlung verkürzt werden und den Geehrten mehr Raum für die Ehrung geben.

  • Änderungen an der Satzung und der Beitragsordnung werden beschlossen.

  • Stephan Scheel wird zum ersten Vorsitzenden gewählt.

  • Die neue Beitragsordnung tritt ab 1. Mai 2014 in Kraft.

  • Im Restaurant An den Buchen findet am 1. April 2014 ein Pächterwechsel statt.

  • Abteilungsleiter berichten wie jedes Jahr über die Arbeit in den verschiedenen Abteilungen.

  • Ehrenmitgliederausflug führt die Ehrenmitglieder nach Saarbrücken und die Völklinger Hütte.

  • Die Mitgliederversammlung beschließt die Änderung der Satzung und der Ehrungsordnung.

  • Die Mitgliederversammlung beschließt die Einrichtung einer FSJ-Stelle im Sportverein

  • Sportverein präsentiert sich am 24.03.2013 bei der Präsentation der Magstadter Vereine.

  • Vorstand bildet eine Arbeitsgruppe, die sich um die Nachfolge von Wolfram Kienle, der in 2014 nicht mehr als erster Vorsitzender kandidiert, kümmert.

  • Jugendsporttag erstmals Outdoor und mit abschließender Show in der Sporthalle.

  • SVM-Vorstand arbeitet in der Arbeitsgruppe zur Einführung der Gemeinschaftsschule/Ganztagsschule in Magstadt mit.

  • Der Mitgliederbestand am 31.12.2011 beläuft sich auf 1572 Mitglieder.

  • Der Bedarf an zusätzlichen Trainingsmöglichkeiten besteht weiterhin.

  • Das Projekt der Kegelabteilung für einen geeigneten Trainingsraum in Magstadt kann nicht realisiert werden.

  • Kinderturntag als Rahmen für Jugendsporttag und Aktionstag für Kitas und Johannes-Kepler-Schule am 18. September 2010 in Magstadt 

  • Der Sportverein beteiligt sich beim Festumzug zur 900-Jahr-Feier der Gemeinde Magstadt.

  • Rund 300 Kinder und Jugendliche zeigen beim Jugendsportnachmittag ihr Können.

  • Vorstand und Abteilungen erarbeiten in Workshops Szenarien für die Erweiterung der Sportstätten in Magstadt.

  • Die finanziellen Mittel des Sportverein reichen nicht aus, eine Sportstätte in Eigenregie zu bauen.

  • Der Klub "Sindelfinger Spätzle" wird als Klub in die Kegel-Abteilung aufgenommen.

  • Die Mitgliederversammlung beschließt Satzungsänderungen, die es ab nun ermöglichen Ehrenamtspauschalen auszuzahlen.

  • Kraftsportabteilung feiert das 40-jährige Bestehen

  • SVM-Kegler finden neue Trainingsstätte im Glaspalast.

  • Der Ehrenmitgliederausflug findet am 4. Juni 2008 statt.

  • Der Vorstand stellt erste Überlegungen, ein Kurssystem einzurichten , der Mitgliederversammlung vor.

  • Der Sportverein richtet eine Arbeitsgruppe für ein Zukunftskonzept des Sportvereins ein.

  • Aufgrund der großen Hallenkapazitätsengpässen müssen viele Abteilungen Wartelisten einführen.

  • Jugendsportnachmittag am 17. November 2007

  • Ehrenmitgliederausflug am 5. und 19.06.2007

  • Jugendsportnachmittag am 18. November 2006 mit großer Beteiligung.

  • Ehrenmitgliederausflug in 2006 führt nach München in die Allianz-Arena.

  • Wolfram Kienle wird zum ersten Vorsitzenden gewählt.

  • Der Ehrenmitgliederausflug findet am 7. Juni 2005 mit der Besichtigung der Bodenseewasserversorgung in Sipplingen statt.

  • RV Pfeil Magstadt und der Sportverein schaffen gemeinsam einen Defibrilator für die Sporthalle an.

  • Fußballabteilung und Handharmonika-Club veranstalten Kreisputzede am 20.03.2004.

  • In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung werden eine neue Vereinssatzung, eine neue Beitragsordnung, einen neue Ehrungsordnung und einen neue Finanzordnung beschlossen. 

  • Wolfram Kienle übernimmt kommissarisch die Aufgaben des ersten Vorsitzenden.

  • Abschluss der Sanierung der Fußballplätze einschließlich des Tennisplatzes als Ricotenspielfeld an den Buchen.

  • Im Rahmen der Jugendsportgala wird das 25-jährige Bestehen der Sporthalle 1 gefeiert.

  • Gemeinde Magstadt und Fußballabteilung schließen einen Pachtvertrag für die Sportplätze an den Buchen.

  • Im Juli 2003 beginnt die Sanierung der Fußballplätze an den Buchen mit Hilfe von Zuschüssen des Württembergischen Landessportbundes.

  • Die Geschäftsstelle nimmt ihre Arbeit im Haus der Jugend und Vereine auf.

  • Jugendsportgala findet am 17.11.2001 statt.

  • Eine Projektgruppe "Homepage" arbeitet an dem gemeinsamen Internetauftritt von Hauptverein und Abteilungen.

  • Eine Arbeitsgruppe erstellt ein Kommunikationskonzept. In dem Zuge entsteht ein neues Logo. 

  • Die Einrichtung einer Geschäftsstelle wird beschlossen.

  • Der Vorstand benennt größere Probleme bei der Gewinnung ehrenamtlich engagierter Mitglieder. 

  • Jugendsportgala findet am 17.11.2001 statt.

  • Es wird ein Jugendvertreter-Gremium bestellt, Alexander Lenz wird Gesamtjugendvertreter.

  • Der Ausflug der Ehrenmitglieder führt in diesem Jahr nach Neckarsulm.

  • Christian Sluyterman van Langeweyde wird neuer erster Vorsitzender.

  • Der Sportverein stellt seine Beiträge auf EURO-Beträge um.

  • Es wird erstmals eine Homepage für den Sportverein eingerichtet.

  • Mitgliederversammlung beschließt Beitragserhöhung

  • Jugendsport-Gala am 20.05.2000

  • Bernsdorfer Tag in Magstadt mit Fußball und Kegeln

  • Karate-Budokai wird als Abteilung im Sportverein aufgenommen

  • Jugendsportnachmittag wird zur Jugendsportgala am 13.11.1999

  • Treffen der Ehrenmitglieder mit Einweihung Gedenktafel an den Buchen

  • Squash-Abteilung löst sich auf und verlässt den Sportverein

  • Ausstellung 100 Jahre Sportverein im Heimatmuseum Magstadt

  • Ausflug des SVM-Hauptausschuss

  • Jugendordnung soll wiederbelebt werden

  • Suche nach zweitem Vorstand verläuft schwierig

  • Der Sportverein Magstadt feiert sein 100-jähriges Vereinsjubiläum

  • Eine Chronik wird dazu erstellt

Anker 1997
Anker 1998
Anker 1999
Anker 2000
Anker 2001
Anker 2002
Anker 2003
Anker 2004
Anker 2005
Anker 2006
Anker 2007
Anker 2008
Anker 2009
Anker 2010
Anker 2011
Anker 2012
Anker 2013
Anker 2014
Anker 2015
Anker 2016
Anker 2017
Anker 2018
Anker 2019
Anker 2020
Anker 2021
im Zeitstrahl
in Bildern

Fotos aus 25 Jahren Vereinsleben

Bilderserie wächst im Laufe der kommenden Monate