top of page

AUCH IN ZUKUNFT VR-BANK-ARENA MAGSTADT-WEISSACH


Foto von links: Stephan Scheel (1. Vorsitzender des SVM), Klaus Vikuk (Vorstand VR-Bank Magstadt-Weissach), Michael Barsch (stellv. Vorsitzender vom SVM) und Andreas Zeller (Vorstandsvorsitzender VR-Bank Magstadt-Weissach). Auf dem Foto fehlt: Andreas Schlegel (Finanzvorstand SVM)


Pressemitteilung vom 27.02.2024


Im Sportpark des Sportverein Magstadt rollt der Ball auch in den nächsten fünf Jahren unter dem Namen VR-Bank-Arena Magstadt-Weissach. Der Sportverein Magstadt 1897 e.V. konnte zum 01.01.2024 die VR-Bank Magstadt-Weissach für weitere fünf Jahre als Namenssponsor für die Soccer-Arena des Sportvereins im Sportgelände An den Buchen gewinnen. „Wir schätzen die Zusammenarbeit mit dem Sportverein sehr, weshalb uns das Namensrecht für die gesamte Laufzeit auch insgesamt 46.000 EUR wert ist“, so Klaus Vikuk, Vorstand der örtlichen VR-Bank. „Das finanzielle Engagement unterstützt uns sehr und gibt uns die Möglichkeit, unsere Preise stabil zu halten. Trotz steigender Kosten für den Betrieb der Anlage, müssen wir unsere Preise nun nicht erhöhen“, ergänzt Michael Barsch, stellvertretender Vorsitzender des Sportverein. „Die vergangenen fünf Jahre standen ganz im Zeichen der Etablierung der ersten vereinseigenen Sportstätte. Die Zusammenarbeit mit der VR-Bank Magstadt-Weissach hat uns dabei auch finanziell sehr viel Sicherheit gegeben“, betont Andreas Schlegel, Finanzvorstand des Sportvereins. In diesen fünf Jahren gelang es dem Sportverein, mit der VR-Bank-Arena eine Marke aufzubauen, die von Magstadter Vereinen und vielen Freizeitsportlern in der Region gebucht wird.

 

Die Zusammenarbeit im Rahmen der VR-Bank-Arena ist ein Baustein der langjährigen und vertrauensvollen Zusammenarbeit von VR-Bank und Sportverein mit allen seinen Abteilungen. „So konnten wir über das Namensrecht hinaus das großartige Engagement des Sportvereins für den Sport in Magstadt finanziell unterstützen. Insgesamt kam so in den letzten fünf Jahren über Sponsoring, Gewinnsparen und Spenden eine Gesamtsumme von 54.000 EUR zusammen. Geld, das vom Sportverein und seinen Abteilungen für Sportgeräte, Platzpflegegeräte und Banden eingesetzt wurde“, führt Andreas Zeller, Vorstandsvorsitzender der VR-Bank nicht ohne Stolz aus. Um die Besonderheit der Partnerschaft von VR-Bank und Sportverein weiß auch der erste Vorsitzende des Sportvereins, Stephan Scheel: „Es ist nicht selbstverständlich einen solchen Partner an seiner Seite zu haben. Wir tauschen uns regelmäßig aus und keine Idee ist dabei zu verrückt, um sie gemeinsam zu durchdenken und etwas Innovatives daraus zu schaffen.“  Zusammen werden die VR-Bank Magstadt-Weissach und der Sportverein Magstadt den Sport auch den nächsten fünf Jahren im Ort weiter ausbauen und neue Impulse geben. Dabei stehen schon jetzt Themen wie beispielsweise die betriebliche Gesundheitsförderung für Magstadter Betriebe und Unternehmen sowie die Stärkung des gesellschaftlichen Engagements auf der gemeinsamen Agenda. Einig sind sich die Vorstandsmitglieder von VR-Bank und Sportverein vor allem in einem: „Wir wollen da sein, wo die Menschen in Magstadt uns brauchen“.

 

Andreas Zeller, Vorstandsvorsitzender VR-Bank Magstadt-Weissach

Stephan Scheel, Erster Vorsitzender Sportverein Magstadt 1897 e.V.

 

Kontakt:

Sportverein Magstadt,

Alte Stuttgarter Str. 66

71106 Magstadt



167 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page