Präpariert für die Abnahme des EFB - das Europäische Fitness Abzeichen



Am Samstag, den 5. März haben sich rund 20 Trainer/innen für die Abnahme des EFB, des Europäischen Fitness Abzeichen, ausbilden lassen. Diese Tagesschulung unter der Leitung von Katja Klemm vom KIT Karlsruhe fand in Magstadt direkt statt und wurde vom Schwäbischen Turnerbund gefördert. Auch wenn das Abzeichen schon vor rund vier Jahren vom Deutschen Turner-Bund entwickelt wurde, der Sportverein Magstadt ist einer der ersten Sportvereine in Württemberg, die es im Rahmen ihres Sportangebotes langfristig einbinden werden und auch Nichtmitgliedern die Möglichkeit geben wollen, ihre Fitness zu testen. "Wir wollen neue Wege gehen und anlässlich unseres Jubiläums SVM125JAHRE das Abzeichen, das jedem einen guten Einblick in die tatsächliche eigene Fitness gibt, bei uns einführen", so Stephan Scheel, der erste Vorsitzende.


Ab dem 1. April werden die Trainer/innen das EFB in den einzelnen Abteilungen für die Mitglieder im Rahmen ihres Trainings durchführen und Erfahrungen bei der Testabnahme sammeln. Ab Mai ist geplant, allen Nichtmitgliedern, d.h. der ganzen Bevölkerung, ein Test-Angebot zu machen. Dabei können die Interessierten einen Termin für die Abnahme des Abzeichens online buchen. "Sobald die Termine stehen und zur Buchung freigeschaltet sind, werden wir das natürlich veröffentlichen", erläutert Stephan Scheel weiter.


Wer sich son jetzt über das neue Fitness-Abzeichen informieren und es ggf. zuhause schon ausprobieren möchte, findet dazu ausführliche Infos einschließlich der Übungen auf der SVM-Homepage unter https://www.sportverein-magstadt.de/european-fitness-badge. Bei Fragen steht unser Geschäftsstellen-Team unter https://www.sportverein-magstadt.de/kontakt wie immer gerne zur Verfügung.


Euer SVM-Team

5 Ansichten0 Kommentare